Upgrade auf Profiwetterstation

20150502-IMG_4493
Davis Vantage Wetterstation, Dünserberg Bergstation, Schnifisberg Bahn

Als wir das Thema Upgrade der Wetterstation im Vorstand diskutierten, wurde schnell klar, dass wir langfristig nur mit einem Upgrade exakte zuverlässige Werte an alle Personen transportieren können. Wir haben uns daher entschlossen, dass der Verein die Investition der Profiwetterstation komplett übernimmt 😉

Eine neue Davis Vantage Pro mit Radiation Shield ziert nun den Standort der Wetterstation auf der letzten Stütze vor der Bergstation und bietet weitere Vorteile…..

  • Verbesserung des Service und der Qualität des Wetterdienstes an alle Mitglieder und Gastflieger.
  • Freischaltung am Wetterring mit unseren verbesserten Standorten.
  • Höhere Zugriffe und weitere Vernetzungsmöglichkeiten

Das Upgrade wurde am Samstag Nachmittags durchgeführt

Gerd Moser

Bericht vom Streckenflugseminar von Armin Seeberger beim Gleitschirmclub Montafon

Am Freitag dem 07.03.2014 fand das Streckenflugseminar von Armin Seeberger im Hotel Alpenrose in Schruns statt. Zahlreiche Mitglieder vom Gleitschirmclub Monafon sowie vom 1. GSFV Schnifis sind zu diesem interessanten Vortrag erschienen.  Armin erläuterte uns seinen Weg, an das Streckenfliegen, mit Gleitschirmen, heranzugehen. Dazu gehört natürlich das passende Flugwetter. Anhand zahlreicher Wetterseiten im Internet (Links dazu unten) erklärte er anschaulich welche Wetterlagen geeignet bzw. ungeeignet sind. Die Luftraumstruktur in Vorarlberg und Umgebung waren ebenso ein Thema wie auch die Planung der Strecken abhängig von Wetter und Lufträumen. Mittels XC-Planner zeigte uns Armin wie man ein 100km Dreieck vom Hochjoch aus planen kann.  Zum Schluss konnten wir einen Flug von Armin  und einen Flug von Christian Tamegger in Google Earth mitverfolgen. Mit Armins Kommentaren war es beinahe als  wäre man selbst geflogen ;-).

An dieser Stelle vielen Dank an den GSCM und an Armin Seeberger für die Einladung und diesen gelungen Abend.

 

Wetter Links zur Strecken-, Flugvorbereitung:

 

Bergwetter Vorarlberg (ZAMG)

http://www.zamg.ac.at/cms/de/wetter/produkte-und-services/bergwetter/vorarlberg/heute

 

Wetter Hochjoch

7 Tagevorschau / 3 Stundenintervalle

http://www.windfinder.com/forecast/hochjoch

 

Wetter Schweiz

http://www.srf.ch/meteo

 

Satellitenbild Mitteleuropa

http://www.meteox.de/h.aspx?r=&jaar=-3&soort=loop1uur

 

Land Vorarlberg Messstationen

http://www.vorarlberg.at/lawinenmessstellen/

 

Schweizer Windstationen

http://www.meteoschweiz.admin.ch/web/de/wetter/aktuelles_wetter.par0010.html?allStations=1

 

Föhn- und Bisendiagramm

http://www.meteocentrale.ch/de/freizeitwetter/foehndiagramm.html

 

Alptherm (benötigt Login – erhältlich für Aeroclubmitglieder)

http://www.flug-wetter.at/alptherm/index.html

 

Thermikprognose (NZZ)

http://www.nzz.ch/wetter/thermikprognose/

 

Wetterfilme

http://at.wetter.tv/de/vorhersagefilme/alpenlaender/wind

DSC06454 DSC06455  DSC06457  DSC06459 DSC06460 DSC06461 DSC06462   DSC06465

Gleitsegelwetter – Abo 2013

…für alle Thermikkurbler und Streckenjäger…

Stefan Hörmann – selber Gleitschirmpilot – liefert schon seit Jahren einen sehr guten Wetterbericht mit Prognosen für die verschiedensten Gebiete der Alpen, der ständig aktualisiert wird.

Für Vereine kann die Gleitsegelwetter-Prognose zu deutlich vergünstigten Preisen (statt ca. 80€/ Person) angeboten werden. Sie bewegen sich je nach Anzahl der interessierten Piloten zwischen 20 und 50%.

Genaue Infos findest Du auf www.gleitsegelwetter.de

Wer Interesse an dem Abo hat, soll sich bitte bis spätestens 3.3.2013 per Mail bei mir melden, damit ich dann noch schnell vor der ersten Frühjahrsthermik einen guten Preis aushandeln kann.

 

schöne Fliegergrüße

Meter

gerhard.peter@gmx.at

 

 

 

Neuer Server

Hallo Zusammen,

als Vorbereitung für so manche Änderungen der Webseite, insbesondere der Webcams habe ich die GSFV Seite auf einen anderen Server mit einer dicken Leitung übersiedelt. Sollten Funktionen fehlen oder nicht so funktionieren wie ihr es erwartet, bitte um ein kurzes Mail.

lg, gerd