Bericht: Clubmeisterschaft 2014

Am 25.05.2014 fand die Clubmeisterschaft des 1.GSFV-Schnifis statt. Die Wettervorhersagen sagten einen thermisch guten Tag mit einer Süd-Ost  Komponente an. Im Tagesverlauf stellte sich ein kräftiger Wind ein, welcher die Erfüllung der Aufgaben erschwerte. Es fanden sich 31 Piloten zusammen um in drei Wertungsklassen anzutreten.

Die erste Aufgabe führte zum kleinen Sender, anschließend zur Alpe Alpila  und weiter zur Kirche Schlins, anschließend zum Landeplatz Ried in Schnifis. Die ersten Drei  konnten diese Aufgabe vollständig erfüllen.

  1. Philipp Szeverinski
  2. Monika Amann
  3. Leo Amann

Die zweite Aufgabe führte ebenfalls zum kleinen Sender, anschließend zum Photovoltaikkraftwerk Blons, von dort ging es weiter zu Kirche in Übersaxen und wieder zum Landeplatz Ried in Schnifis. Diese Aufgabe konnte von keinem Piloten geschlossen werden. Die top drei Platzierten schafften es alle Wendepunkte  abzufliegen, konnten aber den Landeplatz nicht mehr erreichen.

  1. Andrea Tiefenthaler
  2. Hugo Tiefenthaler
  3. Wolfgang Natter

Die dritte und größte Aufgabe führte wie die anderen beiden zuerst zum kleinen Sender, anschließend zum Photovoltaikkraftwerk Blons, die letzte Wende führte zum Kapell  in Schruns, von wo es wieder zum Landeplatz Ried in Schnifis ging. Auch diese Aufgabe konnte nicht geschlossen werden. Klaus Lampert erreichte als einziger die dritte Wende und entschied somit die Clubmeisterschaft für sich.

  1. Klaus Lampert
  2. Gerold Etlinger
  3. Gerhard Scheffknecht

Gratulation an alle Piloten und den Clubmeister Klaus Lampert. Ich möchte mich bei allen Teilnehmern sowie dem Obmann Matthias Amann und allen die bei  der Durchführung der Clubmeisterschaft geholfen haben bedanken. Wir wünschen vor allem Bernd eine gute Besserung und hoffen auf eine baldige Genesung.

1. GSFV – Schnifis Clubmeisterschaft 2014 from Linus on Vimeo.

 

Club-5[1]Club-4[1]Club-2[1]club3[1]

1.GSFV Schnifis Clubmeisterschaft 2014

In diesem Jahr findet am 25.Mai unsere Clubmeisterschaft statt.
Wir werden drei unterschiedliche Wertungen machen, damit vom Anfänger bis zum Streckencrack eine schöne Aufgabe dabei ist.
Ganz speziell möchten wir die Fliegerneulinge motivieren – deren Aufgabe wird so gestaltet, dass diese auch ohne Streckenflugerfahrung ganz gut bewältigt werden kann.
GPS ist nicht notwendig – Grundlage für die Flüge ist die Vertrauensbasis.
 
Treffpunkt:        Sonntag 25.Mai – 11:00 Uhr – Bergstation Hensler
Briefing:            ca. 11:30 Uhr
Start:                ca. 12:15 Uhr
Startgebühr:      5€
 
Natürlich gibt’s nach der Landung bei der Clubhütte einen gemütlichen Hock, Landebier, Würstchen und die Preisverteilung.
 
Schöne Fliegergrüße
 
Linus u. Stefan
 
 

Sportausschreibung: GSFV-Newcomer Contest

Auch dieses Jahr wollen wir die jungen Piloten zum Streckenfliegen motivieren.

Aufgabe für 1er und 1-2er Schirme

Aufgabe 1: Hensler – Hoher Fraßen – Schnifis

Aufgabe 2: Hensler – Glatthorn – Schnifis

Ziel ist es, die Gebiete rund um Schnifis kennen zu lernen. Alle Clubmitglieder des GSFV-Schnifis können eine oder beide der Aufgaben einreichen. Jeder, der die Aufgaben das erste Mal in seiner Fliegerkarriere schafft, und einen 1er oder 1-2er Schirm fliegt, wird gewertet. Aufgezeichnet werden müssen die Flüge nicht, das Ganze läuft auf Vertrauensbasis.

Zum Einreichen des Fluges eine Email an tall.linus@gmail.com schreiben.

Preis:

Für jede der Aufgaben bekommt der Pilot bei einem Clubabend eine Mahlzeit und ein Getränk aus der Vereinskasse spendiert!!!

Aufgabe für 2er Schirme:

Aufgabe 1: Hensler – Hochjoch – Schnifis

Aufgabe 2: Hensler – Drei Schwestern – Schnifis

Teilnehmen können alle Clubmitglieder des GSFV-Schnifis mit einem 1er, 1-2er oder 2er Schirm. Wer eine Aufgabe das erste Mal in seiner Fliegerkarriere schafft, wird gewertet. Aufgezeichnet werden müssen die Flüge nicht, das Ganze läuft auf Vertrauensbasis.

Zum Einreichen des Fluges eine Email an tall.linus@gmail.com schreiben.

Preis:

Für jede der zwei Aufgaben bekommt der Pilot bei einem Clubabend eine Mahlzeit und ein Getränk aus der Vereinskasse spendiert!!!

Sportausschreibung: Erster 100er

Der Pilot, der in der Streckenflugsaison 2014 den ersten >= 100km Streckenflug vom Startplatz Hensler absolviert, ist der Gewinner in dieser Kategorie. Teilnahmeberechtigt sind alle Clubmitglieder des GSFV Schnifis unabhängig von der Schirmklasse. Gewertet werden die Flüge in der Clubwertung im xcontest:http://www.xcontest.org/gsfv-schnifis/fluge/

Der Sieger in der Kategorie und der Preis werden bei der nächsten Jahreshauptversammlung bekannt gegeben.